Skip to content

Ach du liebe Klause

Unter der Leitung von Christoph Schneider wurde der komplette Küchenbereich unserer lieben Klause neu renoviert, sodass dieser nun kaum noch wieder zu erkennen ist.

An dieser Stelle kommt die schwierige Entscheidung, einzelne Helfer besonders zu nennen oder es bei dem Dankeschön an alle fleißigen Helfer zu belassen. Wenn also jemand im Folgenden nicht namentlich genannt wird, so schmälert das den Dank in keinster Weise, denn jeder einzelne hat mitgeholfen, dieses Projekt perfekt werden zu lassen.

Neben den vielen helfenden Händen, die geräumt, verputzt, geputzt, abgebaut, installiert und wieder aufgebaut haben, sind insbesondere folgende Helfer hervorzuheben:

Markus Postler der für die Putz-, Bodenarbeiten und der Montage der Glastür zuständig war. Jürgen Schier, Raimund Stengl hat sich um die Malerarbeiten gekümmert. Mathias Karmann war zuständig für den Aufbau der Küche und Jürgen Schier hierbei die helfende Hand.

Wasser und Strom wusste Werner Werthmann sinnvoll zu installieren und war darüber hinaus auch der Mann für ALLES. Last but not least! Heinz Sawinsky war dann da, wenn man Ihn gebraucht hat!

Dieses Projekt hat uns viel Zeit und Mühe gekostet. Jedem einzelnen Helfer dafür nochmal TAUSEND DANK!

#KlauseForever#PhönixForever

X